Wood’s Partikelmessgerät AQM-001

Wood’s Partikelmessgerät AQM-001

Luftqualitätsmesser-AQM-001-4

Wood’s Partikelmessgerät AQM-001

CHF199.00

In stock

CHF199.00

Mit dem Wood’s Air Quality Monitor AQM-001 messen Sie die exakte Anzahl an Partikeln in den  von der WHO (World Health Organisation) verwendeten Mikrometergrössen in Ihrer Raumluft.

Artikelnummer: 6910035
  • Beschreibung
  • Tipps für Reisen
  • Spezifikationen
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Das bietet das Wood’s Partikelmessgerät AQM-001

Wissen Sie wie sauber oder dreckig ihre Raumluft ist? Erfüllt die Luft bei Ihnen zu Hause die Richtwerte der WHO? Den meisten Leuten ist nicht bewusst, wie viele Staub- und Dreckpartikel sich in ihrer Raumluft befindet. Ziehen Sie in Erwägung einen Luftreiniger zu kaufen? Wie kontrollieren Sie ob die Raumluft mit der Anwendung des Luftreinigers wirklich besser wurde?

Zertifiziert durch die United States Environmental Protection Agency!
Bei der sogenannten EPA handelt es sich um eine amerikanische Behörde, welche dem Umweltschutz und der menschlichen Gesundheit dient. Sie besteht seit 1970 und wurde durch Richard Nixon gegründet.

Die drei gemessenen Hauptwerte in Mikrometer Durchmesser:
PM 1.0:
Misst die Anzahl an Partikel in Mikrogramm die kleiner und gleichgross wie 1.0 Mikrometer sind.
PM 2.5:
Misst die Anzahl an Partikel in Mikrogramm die kleiner und gleichgross wie 2.5 Mikrometer sind.
PM 10.0:
Misst die Anzahl an Partikel in Mikrogramm die kleiner und gleichgross wie 10.0 Mikrometer sind.

Partikelgrössen und deren Eigenschaften:
PM1.0 – PM 2.5

Die Partikel der Kategorien PM1.0 bis PM2.5 sind die gefährlichsten.
Diese gelangen bis in die untersten Lungenbereiche, die sogenannten Alveolen sowie sekundäre und terminale Bronchien. In dieser Lungentiefe können sie nicht ausgehustet werden und gehen schlimmstenfalls direkt ins Blut über. Diese feinste Art von Feinstaub kann Entzündungsreaktionen, COPD (chronic obstructive pulmonary disease, chronisch obstruktive Lungenerkrankung) Bronchitis, Asthma sowie Herz- und Kreislauferkrankungen auslösen. Gegebenenfalls treten diese Partikel noch viel tiefer in den Körper ein, beispielsweise in den Organismus und Lymphknoten.

PM2.5 – PM10.0
Partikel dieser Grösse entstehen vorwiegend aus Verbrennung von Gasen. Beispiele dafür sind Gasheizungen, Verkehr und Industrie. Speziell die landwirtschaftliche Tierhaltung und deren Ammoniak-Emission trägt massgeblich dazu bei. Natürliche Vorkommnisse dieser Art vom Feinstaub entstehen durch Vulkanausbrüche (sehr stark), Brand-Rodung von Urwäldern, Waldbrände etc.

Grössere Partikel (Grobstaub) von 2.5 bis 10 Mikrometer Durchmesser treten lediglich in die oberen Bronchien bzw die Hauptbronchien sowie Luftröhre ein. Dies ist jedoch immer noch genug tief um gesundheitliche Folgeschäden zu verursachen. Diese Partikel werden grösstenteils im Atemtrack durch die Schleimhäute ausgefiltert und können teilweise ausgehustet werden.

Partikel dieser Grösse entstehen nicht wie bei PM1.0 bis 2.5 durch Verbrennung sondern sind direkt emittierte Partikel. Beispiele dafür sind Pflanzenteile, Meeresgischt etc.

Messwerte richtig deuten:
Als Basis der Grenzwertbestimmung wird immer der Wert: PM 2.5 verwendet.
Gewisse Staaten mit extrem schlechter Luftqualität, insbesondere der ferne Osten verwendet eigene Messmethoden um die prekäre Situation etwas zu schönen. Aber auch da wird als Basis der PM2.5 verwendet.

Erklärung der beiliegenden Karte:
In der Verpackung beigelegten Karte finden Sie eine Tabelle mit 4 Spalten.

Colour: Farbe
Grade: Verschmutzungsgrad
Grün: sehr gute Luftqualität keine Gefahr
Gelb: moderate Luftbelastung aber immer noch gut – keine Gefahr
Orange: Ungesunde Luftbelastung für entfindliche Personen (Asthmatiker etc.)
Rot: ungesunde Luftverschmutzung – Bericht in den Medien und empfehlung zum zu Hause bleiben
Violet: Sehr starke Luftverschmutzung zu Hause bleiben und Fenster geschlossen halten.
weiss / Purpur Rot: Extrem gefährliche Luftverschmutzung / Atemschutzmasken tragen!

PM2.5: Zeigt an welcher PM2.5 Wert der entsprechenden Belastung entspricht.
AQi Correspondance:
Die WHO veröffentlicht nicht direkt den PM2.5 Wert. Sie hat einen eigenen Massstab – den AQi. Dieser beruht ebenfalls auf dem PM2.5. Darum geben wir jeweils den entsprechenden AQi-Wert an.

Wood’s Partikelmessgerät AQM-001
4.4 (87.62%) 21 vote[s]

Unser Tipp bei Reisen in Länder mit stark belasteter Luft:

Grundsätzlich geht man von einem Lungenabscheidegrad von >50% aus. (nach DIN 1996, VDI 1999)
Der effektive Abescheidegrad kann in Abhängigkeit von diversen Variablen abweichen.

Hoher Abscheidegrad:
- Tiefe Atemzüge
- Sportliche Betätigung
- Trockene Schleimhäute
- Geschädigte Flimmerhärchen durch Rauchen (Lungenhärchen)
- Körperliche Erregtheit (erhöhte Herzfrequenz)
- Trockenes Klima

Tiefer Abscheidegrad:
- Oberflächliche und langsame Atmung
- Kein Sport im Freien
- Viel Wasser trinken um Schleimhäute in Takt zu halten
- Feuchter Stofflappen vor Nase und Mund
- Nicht zusätzlich Rauchen

Unter diesem Link finden Sie eine von der WHO veröffentlichte Weltkarte mit Messstationen. Sie sehen wo auf der Welt die Luftverschmutzung am höchste ist und wo am tiefsten. Der dafür verwendete Indikator ist wie sie bestimmt erahnen können – der PM2.5

http://maps.who.int/airpollution/

Unter diesem Link finden Sie die dramatischen Testresulate der Luftverschmutzung alleine in Peking: http://aqicn.org/city/beijing/

Interessanter Artikel:

https://www.dwd.de/SharedDocs/broschueren/DE/medizin/broschuere_luftqualitaet.pdf?__blob=publicationFile&v=2

  • Misst in den von der WHO vorgegebenen Werten
  • Misst die Werte; PM1.0 | PM2.5 | PM10.0
  • Kann überall verwendet werden
  • Zeigt zusätzlich mit Farben die Luftqualität an
  • Sehr genaue Messung dank Laserbeugungsverfahren
  • 8h Batterielaufzeit
  • Mitgeliefertes Ladekabel
  • Akku wiederaufladbar

Gemessene Parameter: PM1.0 / PM2.5 / PM10.0
Messtechnik: Partikelgrößenanalyse Laserbeugung
Gemessene Partikelgrösse: 0 - 999 Mikrogramm/m3
Abweichung: 10% +/-
Reaktionszeit: >= 5s
Displayauflösung LCD Display: 240x400
Leistungsaufnahme: 5V / 1A
Versorgungsstrom: 200mA
Akkulaufzeit (aufladbar): 8h
Masse: 109x71x42mm
Gewicht: 0.15 kg
EAN: 7332857500635

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Wood’s Partikelmessgerät AQM-001“